Aufhören ohne aufzuhören!


Wow - wie genial!


Vor einiger Zeit bin ich an einem Werbeschild mit diesem Slogan vorbeigelaufen. Bei dem Produkt geht es um eine Alternative zu Zigaretten. Was für ein großartiges Versprechen! Wie wäre es, mit dem Rauchen aufzuhören, ohne mit dem Rauchen aufhören zu müssen?


Und wollen wir das alle nicht so oft? Möchten wir nicht zu gerne, dass sich etwas verändert, ohne diese Veränderung mit all ihren Konsequenzen und Anstrengungen selbst machen zu müssen?


weniger zu arbeiten - ohne weniger zu arbeiten

weniger (ungesund) essen - ohne weniger (ungesund) zu essen

weniger grübeln - ohne weniger zu grübeln

weniger Konsum - ohne weniger Konsum

weniger Suchmittel - ohne weniger Suchtmittel

weniger bequem sein - ohne weniger bequem zu sein

Die Liste ließe sich endlos fortsetzen ...



Keine Heilung ohne Handlung!


Das ist die Realität. Es gibt keine Veränderung ohne aktiv etwas zu ändern.. Es gibt keine Heilung ohne einen Wandel. Es gibt weder Veränderung noch Heilung ohne einen Lebens-Wandel. Und wer möchte, dass “Etwas” anders wird, muss zwingend anfangen, anders zu denken, anders zu handeln - eben anders durch das eigene Leben zu wandeln.


Was ist dein “Etwas“, das sich verändern soll?


deine Beziehung ... deine Zufriedenheit ... deine Ängste ... dein Schlaf ... dein Suchtverhalten ... dein Konsumverhalten ... dein Glück ... dein Mut ... deine Essensgewohnheiten ... dein Selbstbild ... dein Selbstwertgefühl ... deine Selbstliebe ...

Der Tag, jede Stunde, jeder Moment gibt dir Gelegenheit etwas zu verändern. Jetzt! Mache weniger von dem, was dich nicht guttut. Jetzt! Mach mehr von dem, was dir guttut. Jetzt!


Wie verwandelst du dein Leben? Auf welchen neuen Wegen wandelst du?


mehr Ruhe ... weniger Konsum ... mehr frische Luft ... mehr Tageslicht ... weniger Berieselung durch digitale Medien und TV ... mehr gesundes Essen ... mehr gute Bücher ... weniger Lästern ... mehr sinnvolle Gespräche ... weniger Suchtmittel ... mehr zärtliche Berührung ... weniger Beurteilen ... mehr Schweigen ... weniger Zweifel ... weniger Schuldzuweisungen ... mehr Selbstverantwortung ... mehr lächeln …


Womit beginnst du heute? Wandle dich – es ist dein Leben!